AAA
Menü

Das Nürnberger Land: unser Landkreis im Gleichgewicht

Ausgewogen und gleichzeitig abwechslungsreich – so ist das Leben im Nürnberger Land. Hier vereinen sich vermeintliche Gegensätze zu einem harmonischen Gesamtbild: Ursprüngliche Naturlandschaft trifft auf reges Großstadtleben, fränkische Traditionen auf innovative Kultur-Highlights. Genau die richtige Mischung, um hier Wurzeln zu schlagen.

Im Landkreis Nürnberger Land erleben Sie den besonderen Charme Frankens von seiner besten und vielfältigsten Seite: Entspannen Sie in der ursprünglichen Natur, schwelgen Sie in der traditionsreichen fränkischen Kultur und genießen Sie das reichhaltige Freizeit- und Outdoor-Angebot im Landkreis Nürnberger Land. Gastliche und bodenständige Menschen heißen Sie gerne in unserem abwechslungsreichen Landkreis willkommen.

Authentisches Landleben in Kombination mit der unmittelbaren Nähe der Stadt Nürnberg bietet einfach alles, was das Herz begehrt – sowohl dem Besucher als auch jedem, der hier Wurzeln geschlagen hat und schlagen möchte!

5 Gründe für das Nürnberger Land

Stadt
Land
Alltag

Miteinander statt nebeneinander leben - mit allen Generationen.

Alltag im Landkreis

Stadt
Land
Bildung

eine starke Bildungsregion mit Zukunft

Bildung im Landkreis

Stadt
Land
Arbeit

ein idealer Platz zum Leben und Arbeiten mit viel Platz für Ideen

Arbeit im Landkreis

Stadt
Land
Wirtschaft

ein solider Wirtschaftsstandort mit besten Arbeitsbedingungen

Wirtschaft im Landkreis

Stadt
Land
Freizeit

der grüne Garten vor den Toren Nürnbergs

Freizeit im Landkreis

Aktuelle Veranstaltungen und Projekte

  • Logo Heimatgutschein für das Nürnberger Land

    Das perfekte Geschenk für jede Gelegenheit: Der Heimatgutschein

  • Die Grafik zeigt den Bestand an Gewerbeflächen.

    Das Regionale Gewerbeflächenkonzept für den Landkreis

  • Digitaler Energienutzungsplan

    Digitaler Energienutzungsplan

  • Fairtrade Landkreis

    Fairtrade Landkreis

  • Logo NachhilFEE

    NachhilFEE im Nürnberger Land

  • Regioplus Challenge 2022

    Regioplus Challenge 2022

  • Bauernmarkt Feucht

    Bauernmarkt Feucht

    Feucht
  • Wochenmarkt Lauf an der Pegnitz

    Wochenmarkt Lauf an der Pegnitz

    Lauf an der Pegnitz
  • Wochenmarkt Hersbruck

    Wochenmarkt Hersbruck

    Hersbruck
  • Wochenmarkt Rückersdorf

    Wochenmarkt Rückersdorf

    Rückersdorf
  • Wochenmarkt Schwaig bei Nürnberg

    Wochenmarkt Schwaig bei Nürnberg

    Schwaig bei Nürnberg
  • Wochenmarkt Schwarzenbruck

    Wochenmarkt Schwarzenbruck

    Schwarzenbruck
  • Internationales Gitarrenfestival Hersbruck

    Internationales Gitarrenfestival Hersbruck

    Hersbruck
  • Bauernmarkt Altdorf bei Nürnberg

    Bauernmarkt Altdorf bei Nürnberg

    Altdorf bei Nürnberg
  • Wochenmarkt Röthenbach an der Pegnitz

    Wochenmarkt Röthenbach an der Pegnitz

    Röthenbach an der Pegnitz
  • Testveranstaltung für Export

    Testveranstaltung für Export

    Bogen
  • Blumenfest

    Blumenfest

    Röthenbach an der Pegnitz
  • Treideln mit der "Elfriede"

    Treideln mit der "Elfriede"

    Burgthann
  • Hämmernkirchweih

    Hämmernkirchweih

    Lauf an der Pegnitz
  • Onlineseminar: Gute Moderationstechniken für Vereins- und Ehrenamtstreffen

    Onlineseminar: Gute Moderationstechniken für Vereins- und Ehrenamtstreffen

    online
  • Unternehmer*innenfrühstück

    Unternehmer*innenfrühstück

    Schwaig bei Nürnberg
  • LesArt – Die Literaturtage Lauf

    LesArt – Die Literaturtage Lauf

    Lauf an der Pegnitz
  • IT-Sicherheit in unsicheren Zeiten

    IT-Sicherheit in unsicheren Zeiten

    Lauf an der Pegnitz
  • Laufer Weihnachtsmarkt

    Laufer Weihnachtsmarkt

    Lauf an der Pegnitz
  • Ideenpitch Nürnberger Land 2022

    Ideenpitch Nürnberger Land 2022

    Altdorf bei Nürnberg
  • Hirtentag im Deutschen Hirtenmuseum Hersbruck

    Hirtentag im Deutschen Hirtenmuseum Hersbruck

    Hersbruck
  • Eppelein-Festspiele

    Eppelein-Festspiele

    Burgthann
  • Eselrennen Hersbruck

    Eselrennen Hersbruck

    Hersbruck

Wussten Sie schon...?

… dass die Hopfensorte „Hersbrucker Gebirg“ in den USA, Kanada und Australien bekannt ist und dort viele Fans hat?

… dass das „Hutangerprojekt“ in der Hersbrucker Alb zu den ältesten und erfolgreichsten Naturschutzprojekten Bayerns zählt?

… dass am 02. Dezember 1851, dem Tag von Napoleons Staatsstreich in Frankreich, die Alfelder Musikanten gegründet wurden und seither als musikalische Botschafter die Herzen von Freunden echter Volksmusik höher schlagen lassen ?

...dass einer der drei bekannten kegelförmigen Goldhüte aus der Bronzezeit (etwa 1000 – 900 v. Chr.) in Ezelsdorf im Nürnberger Land gefunden wurde und nun im Germanischen Nationalmuseum Nürnberg zu bestaunen ist?

… dass sich der höchste bewohnte Punkt Mittelfrankens (624 m ü. NHN) in Hohenstein (Ortsteil von Kirchensittenbach, Nürnberger Land) befindet und die dort befindliche Burg einen unvergleichlichen Blick über das Land bietet?

… dass der gelähmte Uhrenmacher Stephan Farfler aus Altdorf bereits 1655 einen handgetriebenen Muskelwagen baute, der als ein Vorgänger des heutigen Rollstuhls gilt?

… dass Teile des Nürnberger Lands zu den bundesweit 30 „Hotspots der biologischen Vielfalt“ gezählt werden?

Alles auf einen Blick:
Interaktive Karte der Region

Finden Sie heraus, welche Schulen, Geschäfte, Gastronomiebetriebe etc. sich in Ihrer Nähe befinden.