AAA
Menü

Nürnberger Land
Wohnberatung

Die meisten Menschen möchten möglichst lange und selbstständig in ihren eigenen vier Wänden wohnen bleiben - und das komfortabel und bestenfalls unfallfrei. Ziel der Wohnberatung Nürnberger Land ist es, Sie hierbei möglichst gut zu unterstützen! Damit das gelingt, können viele auch kleine Vorkehrungen rund um die Wohnung oder das Haus getroffen werden. Die Wohnberatung berät Sie, welche Maßnahmen hierbei zielführend und umsetzbar sind und wie diese eventuell auch finanzierbar sind. Wir beraten Sie hierbei präventiv, aber natürlich auch im Fall, wenn bereits Einschränkungen vorliegen. 

Unsere ausführlich geschulten ehrenamtlichen Wohnberater*innen beraten Sie in Ihrem Zuhause. Die Beratungsinhalte richten sich nach Ihren persönlichen Bedürfnissen und Wünschen und findet im besten Fall schon präventiv statt. Themenschwerpunkte können zunächst ganz einfache Tipps zur Unfallvermeidung (Stolperfallen, Beleuchtung...) sein oder die Vorstellung (technischer) Hilfsmittel, die das Wohnen erleichtern. Auch angepasstes Mobiliar, kleine Umgestaltungen bis hin zu kleineren Umbauten (Stichwort: "barrierefreies Badezimmer") können Beratungsinhalte sein. Inwieweit Sie die Ihnen vorgeschlagenen Maßnahmen umsetzen, entscheidet natürlich jeder Einzelne für sich.

Das unverbindliche Beratungsgespräch dauert circa eine Stunde und ist für Sie mit keinerlei Kosten verbunden.

Wer Interesse an einem Beratungstermin hat, kann sich gerne an uns wenden:

wohnberatung@nuernberger-land.de
09123 950 6888

Die Wohnberatung Nürnberger Land ist ein Projekt der Koordinationsstelle für Senior*innenarbeit und des WinWin Freiwilligenzentrums. 

Weitere Informationen finden Sie hier im Flyer.

Die Wohnberatung wird aus dem Bildungsfonds Nürnberger Land kofinanziert