AAA
Menü
Baustellen im Nürnberger Land und Auswirkungen auf den ÖPNV

Hier finden Sie eine Übersicht der Baustellen, die es aktuell im Landkreis gibt, und eventuelle daraus resultierende Änderungen in den Fahrplänen des Öffentlichen Personennahverkehrs.

Baustellensicherung: Erlaubnis und verkehrsrechtliche Anordnungen

Wer als Unternehmen oder Privatperson Arbeiten durchführen will, die sich auf den öffentlichen Verkehrsraum auswirken, benötigt vor Beginn der Bauarbeiten dafür eine Genehmigung.

Erlaubnis für motorsportliche Veranstaltungen

Wenn Sie eine motorsportliche Veranstaltung durchführen möchten, brauchen Sie eine Erlaubnis der Straßenverkehrsbehörde.

Lkw-Fahrverbot - Ausnahmegenehmigung an Samstagen in der Ferienreisezeit

Wenn Sie trotz des Lkw-Fahrverbots an Samstagen in der Ferienreisezeit dringend eine Fahrt durchführen müssen, können Sie dafür eine Ausnahmegenehmigung beantragen.

Lkw-Fahrverbot - Ausnahmegenehmigung an Sonn- und Feiertagen

Wenn Sie trotz des Lkw-Fahrverbots an Sonn- und Feiertagen dringend eine Fahrt durchführen müssen, können Sie dafür eine Ausnahmegenehmigung bei der Straßenverkehrsbehörde beantragen.

Parkerleichterungen für Handwerker*innen, Handelsvertreter*innen und im sozialen Dienst Tätige

Wenn Sie zu bestimmten Berufsgruppen gehören, können Sie bei der Straßenverkehrsbehörde einen Parkausweis beantragen, der Ihnen die tägliche Arbeit erleichtern soll.

Kreisstraßen, Straßenbau und Straßenunterhalt

Der Landkreis Nürnberger Land erhält jährlich pauschale Zuweisungen vom Freistaat Bayern zum Unterhalt des Kreisstraßennetzes.

Gefahrgutbeförderung

Die Fahrwegbestimmungen dienen dazu, dass gefährliche Güter nur dort transportiert werden, wo sie keine Gefahr für die Umwelt oder den Mensch darstellen. Auf einigen Wegen soll somit auch das Unfallrisiko mininiert werden.

Erlaubnis für die Sondernutzung öffentlicher Straßen

Für die über den sogenannten Gemeingebrauch hinausgehende Nutzung von öffentlichen Straßen benötigen Sie eine extra Erlaubnis.

Straßenbenutzung bei Veranstaltungen

Wenn Sie eine öffentliche Straße für eine Veranstaltung benutzen möchten, brauchen Sie dazu eine Erlaubnis.

Anzeige von Brauchtumsveranstaltungen und Wallfahrten

Wenn Sie eine kirchliche Veranstaltung wie zum Beispiel Wallfahrten, Martinsumzüge oder Fronleichnamsprozessionen planen, müssen Sie diese zuvor bei der Straßenverkehrsbehörde anzeigen.

Straßenverkehrszählungen

Zur Beobachtung der Verkehrsentwicklung und zur Ermittlung der Verkehrsstärke wird der Verkehr auf den Straßen in Bayern regelmäßigen erfasst.

Verkehrsregelung durch Beschilderung

Eine Aufgabe der Straßenverkehrsbehörden ist die Regelung des fließenden und des ruhenden Verkehrs.

Verkehrsprävention

Verkehrsprävention umfasst verschiedene Aktionen und Unterrichte im Rahmen der Verkehrsaufklärung und -erziehung der Polizei, der Straßenverkehrsbehörden sowie von gemeinnützigen Vereinen.

Winterdienst

Der Kreisbauhof kümmert sich um den Winterdienst im Nürnberger Land.

Unfälle mit wassergefährdenden Stoffen

Wenn wassergefährdende Stoffe ins Erdreich eindringen müssen umgehend Maßnahmen ergriffen werden.